Willkommen beim AIV!

Als regionaler Verband für Architekten und Ingenieure verschiedener Fachrichtungen ist der Architekten- und Ingenieurverein Mark Sauerland seit 100 Jahren aktiv.

Unsere Mitglieder engagieren sich hier, weil sie von ihrer Verantwortung für die Gestaltung der Umwelt überzeugt sind. Unser Ziel ist es daher, Kompetenzen zu bündeln und mit unseren Ideen die heimische Baukultur zu fördern.

Mehr zum AIV Mark-Sauerland

Termine 2017

Aktuelle Termine auf einen Blick: 
Di., 11.07.. Fachvortrag "Denkmal-Kunst Hann. Münden"
Sa., 19.08. Freihandzeichen in Maste-Barendorf mit Prof. Thulesius
Mi.,13.09.. Fachvortrag "Fachwerkhaussanierung"
Fr., 22.09. DAI-Tag in Münster
2.-3.10. Exkursion Denkmalkunst Hann.-Münden
Mi., 15.11. Vortrag "Wie funktioniert Kommunalpolitik?"
Mi., 06.12.. Weihnachtsfeier
   
 

Der blaue Tisch

Die Veranstaltungsreihe “Blauer Tisch” wird im Jahr 2017 fortgesetzt.

Die Veranstaltungsorte und Anfangszeiten werden rechtzeitig durch gesonderte Einladung mitgeteilt.

Weitere Informationen und Pressestimmen

23.03.2015 Exkursion nach Wuppertal-Elberfeld

Am Montag 23.03.2015 führte es die Mitglieder des AIV Mark-Sauerland in die Stadt der Schwebebahn. Im Fokus stand die Baustelle zur Neugestaltung des Bereichs Döppersberg in unmittelbarer Nähe des Wuppertaler Hauptbahnhofs in Elberfeld.

 

Dipl.-Ing. Udo Lauersdorf, Projektleiter der Stadt Wuppertal, stellte uns das zur Zeit wichtigste Stadtentwicklungsprojekt Wuppertals vor und zeigte uns den Stand der Realisierung mit einem Gang über das Baufeld. Das Zentrum wird größer und schöner: Die City wird durch die Umgestaltung des Bereichs zwischen dem Hauptbahnhof und der Fußgängerzone an der Alten Freiheit bis an den Bahnhof heran erweitert. Eine attraktive, fußläufige, barrierefreie Fußgängerverbindung zwischen dem Hauptbahnhof und der Innenstadt wird geschaffen. Die Errichtung des Bahnhofsvorplatzes auf zwei Ebenen, die architektonisch anspruchsvolle Gestaltung der Plätze mit einem attraktiven Nutzungsmix sowie eine optimale Anbindung des Hauptbahnhofs an die Innenstadt sollen der City eine neue Qualität verleihen. Das Image der Gesamtstadt wird dadurch nachhaltig verbessert.

 

Die Exkursion wurde von der Architektenkammer AKNW mit 1 Fortbildungspunkt gewertet. Ein ganz besonderer Dank gilt unserem Mitglied Dipl.-Ing. H.-Rainer Becker für die Herstellung der Kontakte und die Vorbereitung der Exkursion.

 

Dipl.-Ing. Georg Thomys

1. Vorsitzender AIV Mark-Sauerland

Fotos der Veranstaltung finden Sie hier.

 

Das Resümee als PDF.

Geschäftsstelle AIV-MS

Frau Anna Kramps
B.Sc. Architektur
Vorhaller Straße 42
58089 Hagen
Tel.: 02331-7397902

Mitglied werden?

Dann erfahren Sie hier, was der AIV Ihnen zu bieten hat, und hier geht es zu unserem Online-Mitgliedformular.